Angebote - Besuchscafé

Eltern bleiben Eltern -
Auch nach einer Trennung oder Scheidung



Das Besuchs-Café bietet Eltern/Elternteilen einen neutralen Rahmen,
die Umgangszeit mit ihrem Kindern in lockerer Atmosphäre zu verbringen:
  • Wir bieten kindgerechte Räume und altersentsprechende Spielmöglichkeiten.
  • Bei gutem Wetter kann auch der Außenspielplatz genutzt werden.
    Spiel- und Sportgeräte sind vorhanden.
  • Bei Fragen steht eine kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung.
Das Angebot richtet sich an Eltern,
  • die bei der Organisation und Durchführung des Umgangs
    Unterstützung in Anspruch nehmen möchten.
  • die sich im Rahmen des Umgangskontaktes mit ihren Kindern nicht
    in ihren privaten Räumlichkeiten treffen wollen/können.
  • die sich zum zwanglosen Gespräch oder für gemeinsame Unternehmungen treffen wollen.
  • die einen Ort für "Übergaben" benötigen.
Unser Hauptaugenmerk ist aber immer das Wohl des Kindes. Das Kind soll einen möglichst unbeschwerten, harmonischen Umgang mit den getrennt lebenden oder geschiedenen Eltern erfahren.

Das Besuchs-Café ist einmal im Monat jeweils am zweiten Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, auch während der Ferien und an Feiertagen.

Eine Anmeldung sollte bis zu drei Tagen vorher telefonisch erfolgen.

Ansprechpartner:
Herr Stohlmann
E-Mail: 

Es ist kein Antrag beim Familiengericht oder Jugendamt notwendig.
Während der Besuchszeiten kann keine ausführliche Elternberatung erfolgen.
Termine können jedoch vereinbart werden.

Alle Angebote des Besuchs-Cafés sind kostenfrei.


Info-Flyer "Besuchscafé": Download 659 kB

 


Copyright 2016-2017 © DKSB Bünde