Hinweise zum Datenschutz
Der DKSB OV Bünde e.V. legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten.
Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre Daten verwenden und welche Rechte Sie nach der
EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben.

I. Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenverarbeitung:

Dt. Kinderschutzbund OV Bünde e.V.
vertreten durch die Datenschutzbeauftragte Doris Clöer
von-Schütz-Straße 9
32257 Bünde
05223 43100


II. Datenverarbeitung

1. Umfang der Datenverarbeitung


Zur Erfüllung der Zwecke und Aufgaben des Vereins werden personenbezogene Daten der Mitglieder im Verein verarbeitet.

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Daten von Mitgliedern

  • Namen
  • Titel
  • Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Geburtstag
  • Eintrittsdatum
  • Bankdaten, Kontonummer, Bankleitzahl

Von ehrenamtlich aktiven Mitgliedern verarbeitet der Verein zusätzlich folgende Daten:

  • Berufliche Erfahrung nach Selbsteinschätzung
  • Einsatzorte
  • Themengebiete, die man bearbeitet
  • Teilnahme an Schulungen

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Daten bei Dritten, Kooperationspartnern

  • Organisation
  • Ansprechpartner
  • Adresse
  • Telefonnummern
  • Email-Adresse

Sofern darüber hinaus im Einzelfall die Weitergabe von personenbezogenen Daten erforderlich sein sollte, bitten wir Sie vorher um Ihre ausdrückliche Einwilligung.

2. Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten zur Begründung und Durchführung des Schuldverhältnisses zwischen Mitglied und Verein bzw. eines Vertrags mit Kooperationspartnern und Dritten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Datenverarbeitung zu Kommunikationszwecken erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. In den Fällen, in denen Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, ist die Rechtsgrundlage für die Weitergabe Ihrer Angaben Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

3. Zweck

Wir nutzen die erhobenen Daten zur Mitgliederverwaltung, Kommunikation, Terminabstimmung und zum Informationsaustausch. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der Daten.

4. Dauer der Speicherung

In unseren internen Systemen werden die Daten gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Die Daten der Mitglieder werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert, die Daten der Kooperationspartner und Dritten solange, bis der jeweilige Zweck der Datenverarbeitung erreicht ist. Auch danach können vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung der personenbezogenen Daten des Vertragspartners entgegenstehen. Wir unterliegen handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen, die sechs bzw. zehn Jahre betragen. Zudem sind gesetzliche Verjährungsfristen zu beachten, die in der Regel drei Jahre betragen.

6. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie können der Speicherung Ihrer Daten zu Kommunikationszwecken widersprechen.
Eine weitere Kommunikation ist dann allerdings ausgeschlossen. Haben Sie uns für die Weitergabe Ihrer Daten eine Einwilligung erteilt, haben Sie das Recht, Ihre Erklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Den Widerspruch bzw. den Widerruf der Einwilligungserklärung können Sie an die Adresse richten.

III. Rechte der betroffenen Person

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinn der DSGVO, und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

  • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO (Einschränkungen nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) möglich)
  • Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO (Einschränkungen nach § 35 BDSG möglich)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
  • Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG
  • Haben Sie uns für eine Verarbeitung personenbezogener Daten eine Einwilligung erteilt, haben Sie das Recht, Ihre Erklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 


Copyright 2019 © DKSB Bünde